Dienstag, 27. Juli 2010

Hallo meine Lieben, mich giebts noch. Leider bin ich im Moment sooooo antiebslos und hab zu nix Lust.
Ich hoffe, wenns wieder kälter ist , werde ich zu neuem Leben erweckt. Ich mach ein wenig schlappie.
Ich lese immer alles und denke auch viel an Euch.Kommt mal ganz nah an den Bildschirm, ich drück alle mal ganz doll.

Bis bald in neuer Frische
Eure Renate

Kommentare:

  1. Ach Renate, mir geht´s genauso wie Dir. Ich freue mich schon wahnsinnig auf eine Woche Toskana, und dann hoffe ich auf mehr Lust zum Bärenmachen. Im Moment häkel´ ich lieber ;o)
    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Renate,
    mir geht es zwar nicht so, aber ich kann dich gut verstehen.

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  3. SIE LEBT NOCH ... grins.

    Mach Dir keinen Kopf, manchmal fehlt enem einfach der Elan und das ist völlig in Ordnung.
    Jawoll-Ja.

    Liebe Dorfgrüße Iris

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Renate!
    Kopf hoch, das ändert sich bestimmt wieder. Jeder hat mal eine Ruhephase nötig!!!
    Ich freue mich schon auf neue Schmdterlinge die du uns irgendwann wieder zeigen wirst.
    Ich komme jetzt auch ganz nach ran und ich drück dich!!!
    Angekommen???
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Renate,

    mir geht es auch nicht besser :-)) Ich hab seit Bocholt keinen einzigen Stich mehr genäht, aber es wird sicher bald wieder besser und dann arbeiten wir alles ganz schnell wieder auf.... lach...
    Lass Dich mal ganz fest knuddeln

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Renate, ich finde nirgendwo deine Email-Adresse! Kannst du sie mir bitte mal schicken???
    Gruß Gitti

    AntwortenLöschen